Lebenslanges Lernen – Fort- und Weiterbildung

Qualifizierung und Spezialisierung sind in den Gesundheitsfachberufen besonders wichtig. Und weil das so ist, führen wir an unserem beruflichen Schulzentrum auch Fort- und Weiterbildungen für Gesundheitsfachberufe durch.

Als staatlich anerkannter Weiterbildungsträger bieten wir Aufstiegsqualifizierungen nach der Sächsischen Verordnung für Weiterbildungen im Gesundheitswesen (SächsGfbWBVO) an, so z. B. die Aufstiegsqualifizierung zur Pflegedienstleiterin oder zur Fachaltenpflegerin für Schwerstpflege und Gerontopsychiatrie. Aber auch Fortbildungen gehören zu unserem Portfolio.

Machen Sie Karriere und seien Sie uns willkommen!

Und auch den Schülerinnen und Schülern unserer Medizinischen Berufsfachschulen stehen verschiedene Kurse offen. Sie können sich so schon parallel zur Ausbildung qualifizieren – auch das verschafft Standortvorteile auf dem späteren Arbeitsmarkt. Und hilft, eigene Stärken weiter auszubauen.

Aus- und Weiterbildungen – bundes- und landesrechtlich geregelt

Wählen Sie hier aus unseren Aus- und Weiterbildungen

Inhouse-Fortbildungen – passgenaue Bildung für Ihre Mitarbeiter

Wählen Sie Ihr Thema für Ihre Inhouse-Fortbildung