Suche

Link zur BildungsprämieNutzen Sie den Preisvorteil

Praxisanleiterin/Praxisanleiter in Gesundheitsfach- und Altenpflegeberufen (rechtsbereinigt mit Stand vom 2. Juli 2013)

PraxisanleiterInnen vermitteln Lernenden in den Gesundheitsfach- und Altenpflegeberufen den Brückenschlag zwischen theoretischer Ausbildung und praktischer Tätigkeit auf der Station. So fordert das Krankenpflegegesetz (KrPflAPrV) in §2 Abs. 2, „ … die Schülerinnen und Schüler schrittweise an die eigenständige Wahrnehmung beruflicher Aufgaben heranzuführen und die Verbindung mit der Schule zu gewährleisten.“
Wollen Sie erfolgreich als Praxisanleiter arbeiten, benötigen Sie neben hervorragenden Fachkenntnissen vor allem zwei Dinge:

· Vermittlungskompetenz, die aus dem Wissen um pädagogische Prozesse resultiert und
· emotionale Intelligenz, die mit Ihrer Persönlichkeit als Lehrender verknüpft ist.

Deshalb setzt unsere Weiterbildung zwei Schwerpunkte: Wir vermitteln Ihnen das „Handwerkszeug“ des Praxisanleiters gemäß Kurrikulum der SächsGfbWBVO und entwickeln Ihre Fähigkeiten, andere Menschen zu motivieren sowie Ihre Auffassungen und Absichten zu kommunizieren. Wir unterstützen Sie in der Weiterentwicklung Ihrer sozialen Kompetenz und Empathie. In berufstypische Situationen gestellt, planen und konzipieren sie Anleitungen, trainieren Konfliktmanagement und Beurteilungsgespräche.
Zum Ende der Grundstufe absolvieren Sie eine schriftliche Prüfung; zum Abschluss der Aufbaustufe prüfen wir Sie in einer praktischen Anleitersituation und erteilen Ihnen bei erfolgreichem Abschluss ein Zeugnis und die Erlaubnis zur Führung der Weiterbildungsbezeichnung „Praxisanleiterin/Praxisanleiter“.


Am 2. Juli 2013 ist die rechtsbereinigte Verordnung für die Weiterbildung in Gesundheitsfachberufen  veröffentlicht worden. Den Veränderungen in Stundenumfang und -struktur (Gesamtarbeitsaufwand 292 Stunden, davon 184 Präsenzstunden, 92 Stunden Selbststudium und 16 Stunden praktische Weiterbildung) trägt diese Weiterbildung Rechnung.


Grundstufe
21. September 2017 bis 7. Dezember 2017

Aufbaustufe
14. Dezember 2017 bis 26. April 2018


Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft e.V.
21.09.2017, 07:45 Uhr
26.04.2018, 15:00 Uhr
Kirchplatz 7
08468 Reichenbach
Frau Susan Schmidt
susan.schmidt@bsw-mail.de
Telefon: 03765 554015
900,00 € (Ratenzahlung möglich), 60,00 € Anmeldegebühr, 150,00 € Prüfungsgebühr; (umsatzsteuerbefreit)



« zurück zur Übersicht

Adresse und Anfahrt

Bildungszentzrum Reichenbach

Bildungszentrum für Soziales, Gesundheit und Wirtschaft Reichenbach
Kirchplatz 7
08468 Reichenbach

Anfahrt